partikelfernsteuerung


Metropolis komplett
4. Juli 2008, 01:26
Filed under: kunst+kultur | Schlagwörter: , ,

In Buenos Aires hat offenbar eine vollständige Kopie von Fritz Langs Stummfilm-Knaller „Metropolis“ überlebt. Beim ZEITmagazin fanden sich vor kurzem eine argentinische Museumsleiterin und deutsche Filmhistoriker zusammen und vergewisserten sich des Fundes. Der bisher vollständigsten bekannten Fassung fehlte über ein Viertel des ursprünglichen Filmes. Aus politischen und wirtschaftlichen Gründen gab es bereits in den 1920ern diverse gekürzte Versionen, wie Enno Patalas in seinem Buch „Metropolis in/aus Trümmern“ auflistet:

  • Premierenfassung: 4189m (=100%)
  • Amerikanische Fassung: 3170m (=76%)
  • Zweite amerikanische Fassung: 2300m (=55%)
  • Britische Fassung: 3050m (=73%)
  • Zweite deutsche Fassung: 3241m (=77%)

Aus diesen Versionen wurde die heutige restaurierte Fassung zusammengetragen – die nun hoffentlich bald um die fehlenden Szenen ergänzt werden kann, wie die Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung hofft. So können in einigen Jahren wohl endlich ein paar mehr Zuschauer das komplette Werk von Fritz Lang sehen. Bisher kamen nur etwa 15.000 Zuschauer im Frühjahr 1927 zu dieser Ehre.

Wir warten.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s