partikelfernsteuerung


Anti-Pro-Köln
20. September 2008, 15:20
Filed under: politik | Schlagwörter: , , ,

Eine rechtspopulistische Gruppe namens „pro Köln“ hatte für dieses Wochenende einen islamfeindlichen „Kongress“ geplant. Der ganze rechte Rand Europas sollte anreisen, manch hoher Gast wusste allerdings gar nichts davon und blieb lieber zu Hause. Dem Rest der Truppe machte Köln klar, dass es eine weltoffene Stadt ist, die zentrale rechte Kundgebung wurde am Ende komplett verboten. Mit Schimpf und Schande aus der Stadt gejagt, könnte man sagen.

Ein Blogger namens „berichter“ sympathisiert mit „pro Köln“. Kann man ignorieren. Man kann aber auch einfach mal nachfragen. Ich habe in den Kommentaren versucht, ein paar Argumente hinter dem schrägen Weltbild herauszulocken. So richtig viel geht da nicht. Man lese es hier (http://berichter.wordpress.com/2008/09/16/anti-islam-kongres-droht-uns-ein-burgerkrieg/#comment-72)

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s