partikelfernsteuerung


Sonnenshopping im Herbst
19. November 2008, 13:56
Filed under: großartige kleinigkeiten | Schlagwörter: , , , , , , , ,

Wenn das kein Paradigmenwechsel wäre: Der Bonner Solartechnikhersteller Solarworld kündigt an, Opel Deutschland von General Motors kaufen zu wollen. Regenerative Energie rettet schwerfälligen Autoriesen?

Die Börse glaubt nicht so ganz daran (Solarworld gerade -17%), aber dass die Presse so schnell und willig auf die Nachricht anspringt, zeugt doch vom Drang nach einem Wandel. Vielleicht sorgt die wundersame Macht des Marktes ja doch für umweltfreundliche Autos, ohne dass der Staat die verpennte Entwicklung bezahlen muss.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s