partikelfernsteuerung


Nächster außerplanmäßiger Halt: Souillac
16. Januar 2009, 00:37
Filed under: großartige kleinigkeiten | Schlagwörter: , , ,

Dass die Bahn Nebenstrecken und Regionalbahnhöfe nicht besonders pflegt, kennen wir. Die Einwohner des ländlichen Départements Lot in Frankreich wissen das auch zur Genüge. Die SNCF strich zwei Unterwegshaltestellen, damit der Zug 9 Minuten schneller zwischen Paris und Toulouse unterwegs ist.

Das lassen sich die abgehängten Dörfer Souillac und Gourdon aber nicht bieten:

Ils bloquent les trains les vendredis et les lundis pour permettre aux usagers de monter et de descendre à un arrêt «citoyen». (Libération)

Die Gleise werden blockiert, der Halt im Bahnhof erzwungen. Zweimal die Woche. Seit über einem Jahr.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s