partikelfernsteuerung


Du hast die falschen Freunde (sagt dein Browser)
9. Oktober 2009, 11:13
Filed under: Uncategorized

Vor einer Weile hatte ich schon begeistert davon berichtet, dass man mit Javascript auslesen kann, ob ein Besucher in letzter Zeit auf einer bestimmten anderen Website unterwegs war. Die verlinkten Beispiele waren aber nur Spielereien, die auf die interessante Lücke in der Privatsphäre aufmerksam machen sollten.

Nun gibt es ein Beispiel, wie dieser Trick praktisch anwendbar ist: Die Plattform Torrent-Invites dient dem Austausch von Einladungen zu privaten Bittorrent-Trackern, zu denen der Zugang normalerweise nicht zu erhalten ist. Dieser Tauschhandel ist den Betreibern der Tracker ein Dorn im Auge, weil er den Zugang weit weniger exklusiv macht.

Die einfache Lösung: Mit dem Javascript-Trick lässt sich auslesen, ob jemand Besucher von Torrent-Invites ist – und der darf dann nicht rein. Laut Torrent-Invites-Forum findet diese Technik in mindestens einem Fall Anwendung.

via ha.ckers.org

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s