partikelfernsteuerung


Pauschal eingefroren
24. Oktober 2009, 17:44
Filed under: politik | Schlagwörter: , , , , , ,

Arbeitnehmer sollen künftig eine einkommensunabhängige Pauschale an ihre Kasse zahlen. Der Anteil der Arbeitgeber soll sich weiterhin am Einkommen orientieren, er soll allerdings eingefroren werden, um die Wirtschaft nicht mit steigenden Kosten des Gesundheitswesens zu belasten.
(tagesschau.de)

Was war nochmal das Schlaue an prozentualen Beiträgen? Richtig: Jeder wird proportional zu seinen finanziellen Möglichkeiten belastet. Wen treffen Pauschalbeträge also im Vergleich besonders hart? Die Geringverdiener.

Beim Beitrag der Arbeitgeber ist „eingefroren“ schonmal ein Reizwort. Und warum soll ausgerechnet dieser Beitrag prozentual bleiben? Die Höhe des Lohns sagt zwar alles über die finanzielle Situation des Arbeitnehmers, aber nichts über die Möglichkeiten des Arbeitgebers.

Für sozial Schwache ist ein Ausgleich aus Steuermitteln geplant.

Da sind wir mal gespannt.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s