partikelfernsteuerung


Film: J’ai toujours rêvé d’être un gangster
30. Mai 2008, 16:29
Filed under: filme | Schlagwörter: , , ,

„J’ai toujours rêvé d’être un gangster“ ist ein wunderbarer kleiner Schwarzweiß-Film von Samuel Benchetrit. In vier Episoden dürfen wir so einige abgedrehte Typen und Geschichten kennenlernen. So zum Beispiel zwei Amateur-Kidnapper, die mit ihrem depressiven, pubertierenden Entführungopfer so ihre liebe Not haben. Mit liebevollen Stummfilm- und anderen cinematographischen Anekdoten begeistert die französische Produktion auch künstlerisch. Für die Story bekam der Film den Drehbuchpreis beim diesjährigen Sundance-Festival.

In Deutschland wurde er bisher nur dem Fachpublikum beim European Film Market der Berlinale gezeigt – und hat dort hoffenlich einen Verleih für den deutschen Markt gefunden. Oder einen DVD-Vertrieb. Also, Augen auf und hoffen, dass der Film an der Kinokasse/in der Videothek/irgendwo sonst auftaucht.

Film in der IMDb
Trailer bei YouTube
Produktionsfotos beim französischen Verleih Mars Distribution

Advertisements