partikelfernsteuerung


Film: So ist Paris
29. Juni 2008, 00:45
Filed under: filme | Schlagwörter: , ,

Filmplakat \

Laut IMDb wurden schon 14 Filme „Paris“ genannt, der erste stammt von 1924. Dieser Name weckt Erwartungen. Cédric Klapisch‚ aktueller FIlm erfüllt sie, auch unter dem etwas umständlicheren deutschen Verleihtitel „So ist Paris“. Mancher mag dem fragmentarischen Portrait der Stadt und ihrer Bewohner vorwerfen, seine Episoden zu keinem Großen Ganzen zu verbinden. Auf seinen Hang zum elliptischen Erzählen angesprochen, erwidert Klapisch heute auf der Französischen Filmwoche Berlin nur, dass der zapping- und multitaskinggewöhnte Zuschauer durchaus auch im Kino schnell umschalten könne.

Das Zapping zwischen den Charakteren, die Juliette Binoche, Romain Duris und die vielen anderen bieten, ist auf jeden Fall ein Genuss.

Kinostart in Deutschland: 17.7.2008

Offizielle Seite zum Film
Trailer bei YouTube
Film in der IMDb

Advertisements


Film: J’ai toujours rêvé d’être un gangster
30. Mai 2008, 16:29
Filed under: filme | Schlagwörter: , , ,

„J’ai toujours rêvé d’être un gangster“ ist ein wunderbarer kleiner Schwarzweiß-Film von Samuel Benchetrit. In vier Episoden dürfen wir so einige abgedrehte Typen und Geschichten kennenlernen. So zum Beispiel zwei Amateur-Kidnapper, die mit ihrem depressiven, pubertierenden Entführungopfer so ihre liebe Not haben. Mit liebevollen Stummfilm- und anderen cinematographischen Anekdoten begeistert die französische Produktion auch künstlerisch. Für die Story bekam der Film den Drehbuchpreis beim diesjährigen Sundance-Festival.

In Deutschland wurde er bisher nur dem Fachpublikum beim European Film Market der Berlinale gezeigt – und hat dort hoffenlich einen Verleih für den deutschen Markt gefunden. Oder einen DVD-Vertrieb. Also, Augen auf und hoffen, dass der Film an der Kinokasse/in der Videothek/irgendwo sonst auftaucht.

Film in der IMDb
Trailer bei YouTube
Produktionsfotos beim französischen Verleih Mars Distribution